Außenleuchten

Welche Arten von Außenleuchten gibt es?

Für Wand, Decke und Gartentisch:

  • Wandleuchten
  • Deckenleuchten
  • Hängeleuchten
  • Tisch- & Stehleuchten
  • Dekoleuchten
  • Für Garten, Einfahrt & Co.

    • Wegeleuchten
    • Mastleuchten & Kandelaber
    • Sockelleuchten
    • Bodeneinbauleuchten
    • Teichleuchten
    • Außenstrahler

Welche IP / Schutzart brauchen Außenleuchten?

Zum Beispiel IP20, IP44 oder auch IP65. Denn bei einer Leuchte, die im Gartenteich den Fischen Guten Tag sagt, muss die Elektronik anders geschützt sein und das Material ein anderes sein als bei einer Leuchte auf der überdachten Terrasse, die den Regen nur als leichte Dusche kennt. Die erste Ziffer gibt Ihnen dabei Auskunft über den Schutz vor Fremdkörpern. Die zweite Ziffer hingegen über den Schutz vor Feuchtigkeit. Welche Ziffer für was steht, können Sie ganz einfach in nachfolgender Tabelle nachlesen:

Ziffer IPX4Schutz gegen Fremdkörper
0Kein Schutz
1Geschützt gegen feste Fremdkörper ≥ 50 mm
2Geschützt gegen feste Fremdkörper ≥ 12,5 mm
3Geschützt gegen feste Fremdkörper ≥ 2,5 mm
4Geschützt gegen feste Fremdkörper ≥ 1 mm
5Staubgeschützt
6Staubdicht
Ziffer IP4XSchutz gegen Feuchtigkeit
0Kein Schutz
1Geschützt gegen senkrecht auftreffendes Tropfwasser
2Geschützt gegen schräg auftreffendes Tropfwasser
3geschützt gegen Sprühwasser
4geschützt gegen Spritzwasser
5geschützt gegen Strahlwasser
6geschützt gegen starkes Strahlwasser
7geschützt gegen zeitweiliges Untertauchen
8geschützt gegen dauerndes Untertauchen

6 Artikel gefunden

1 - 6 von 6 Artikel(n)

Aktive Filter